Objektart:Spezialgewerbe
Grundstuecksflaeche:16.000 m²
Nutzfläche:9.300 m²
Kaufpreis:9.600.000,- EUR
Provisionshöhe:3 % zzgl. ges. MwSt.
Energieausweis:Ausgestellt ab dem 01.05.2014
Energieausweistyp:Verbrauchsausweis
wesentliche Energieträger:Gas
Heizungsart:Zentralheizung

Attraktives Gewerbeareal - Büro- Lager- Hallen in hoch freqentierter Lage

Objektbeschreibung

Das insgesamt ca. 16.000 m² große Gewerbeareal (Planungsrecht: Industriegebiet = GI) befindet sich an einer der bekanntesten Ausfallstraßen Bielefeld`s, der Eckendorfer Straße und erstreckt sich fast bis zur parallel verlaufenden Herforder Straße. Die Firma Kahmann & Ellerbrock hatte an der Eckendorfer Straße / Feldstraße seit Jahrzehnten Ihren Firmenstammsitz. Das gesamte Areal besteht aus einem Verwaltungsgebäude, 2 Lagergebäuden mit Verkaufsbüro und 3 Lager-und Produktionshallen. Im Jahr 1975 wurde der vordere Gebäudekomplex, bestehend aus dem Verwaltungsgebäude und den Lagerhallen 1 und 2, errichtet. Im Jahr 1983 erfolgte die Aufstockung des Lagers 2, eine Erweiterung der Büroflächen über zwei weitere Etagen. Das Verwaltungsgebäude wurde im Jahr 1990 über zwei Etagen aufgestockt, diese Erweiterungsflächen dienten weiteren, hellen und geräumigen Büroräumen sowie der obersten Chefetage, von der aus man einen herrlichen Rundumblick über Bielefeld hat. Im Zuge dieser Erweiterung wurden die Lager-und Produktionshallen 1 und 2 errichtet. Das Verwaltungsgebäude sowie die Lagergebäude werden über die Feldstraße erschlossen. Erst im Jahr 2008 kam die Lager-und Produktionshalle 3 als neuester Erweiter-ungsbau hinzu. Drei große Hofzufahrten führen auf das Gewerbegrundstück, eine Zufahrt von der Eckendorfer Straße und zwei Zufahrten von der Feldstraße aus. Das Areal bietet reichlich Stellplätze, besonders im hinteren Teil des Grundstückes. Diese Freifläche wird derzeit als Stellfläche für fremdvermietete PKW`s genutzt und könnte als zusätzliche Gebäudeerweiterung dienen.

Ausstattung

• Gasheizung (Buderus 1990/ 2012) (Anschluss für Fernwärme ist vorhanden) • Alufenster (Schüco), doppelverglast • Elektronisch gesteuerte Raffstoreanlage • Lichtkuppeln • Personenaufzug • Lastenaufzug • Rohrpost (Verwaltung, Hallen) • Teeküchen • Sanitär (auf jeder Etage Damen und Herren-WC`s) • Kantine/ Aufenthaltsraum • Beschallunganlage (Durchruf) überall • Verschließbare, hochwertige Einbauschränke • Großes Aktenlager (KG) Bodenbeläge, Fensterbänke: - Marmor - Granit - Norwegischer Schiefer (Otafilitt) - Teppichboden - Fliesen Hallen: -lichte Hallenhöhen 5,00 m - 10,00 m -teilweise beheizte Hallen -Sektionaltore -Hebebühne

Lage

Der Gewerbekomplex befindet sich auf einem ca. 16.000 m² großem Areal und liegt in einem Industriegebiet an der hoch frequentierten Eckendorfer Straße / Feldstraße in Bielefeld. Namhafte Firmen, zahlreiche Neubauten und die Ansiedlung neuer Unternehmen unterstreichen die Attraktivität dieser zentrumsnahen Lage. Die sehr gute Anbindung auf den Ostwestfalendamm und dadurch auf die A33 sowie auf die A2 in beide Richtungen sind hier ebenso gegeben. Die optimale, fußläufige Erreichbarkeit der Straßenbahnhaltestelle und die Nähe zu diversen, bekannten Fastfoodketten für den schnellen Mittagstisch sind gleichfalls von großem Vorteil.

Sonstiges

• Büroflächen: ca. 1.400 m² • Lager,- Produktions,- und Technikflächen: ca. 7.900 m² -------------------------------------------------------------------------------------------- -Verwaltung (Bj 1975/ 1990): ca. 1.400 m² (o. KG) ------------------------------------------------------------------------------- -Lager 1 (Bj. 1975): ca. 2.500 m² -Lager 2 (Bj. 1975/ 1983): ca. 1.600 m² ------------------------------------------------------------------------------- -Halle 1 (Bj. 1990): ca. 1.500 m² -Halle 2 (Bj. 1990): ca. 550 m² -Halle 3 (Bj. 2008): ca. 1.700 m² (Maße aus Bauakte!)

Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma Dr. Enderweit GmbH eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 3,57 % inkl. ges. MwSt.. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Ihre Anfrage