Objektart:Büro und Praxis
Nutzfläche:1.751 m²
Miete:15,- EUR / Monat
Kaution:3,00 KM
Provisionshöhe:2 KM zzgl. ges. MwSt.
Heizungsart:Zentralheizung

NEUBAU - Vermietung moderner Praxis - und Büroräume hinter historischer Fassade

Objektbeschreibung

Das Bankhaus Lampe wird schon bald sein Stammhaus am Alten Markt in Bielefeld, nach einer fast 5-jährigen Umbau-/Neubauphase, beziehen. Das in enger Abstimmung mit der Denkmalpflege der Stadt und dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) wunderschön entwickelte Sanierungs-und Neubaukonzept, welches die Erhaltung der stadtbildprägenden Fassaden am Alten Markt als Wahrzeichen im Herzen der Stadt, ermöglichte. Hier entstehen exklusive Büro-und Praxisflächen sowie eine Ladenfläche in Top- Lage, mit einer Gesamtgröße von ca. 1.751 m², die sich auf drei Gebäude verteilen. Das Kerngebäude am Alten Markt 3 und das Gebäude am Gehrenberg 2 sowie das in der Piggenstraße 1/ 1a. Die ingesamt 8 Mietflächen erstrecken sich in den Gebäuden am Alten Markt über 2 Etagen mit direkten Blick auf den historischen Marktplatz, in der Piggenstraße über 4 Etagen und in dem Gebäude am Gehrenberg über 3 Etagen. Die Vermietung der Flächen gestaltet sich in der Größen - und Grundrissgestaltung als flexibel - so können Mietflächen, je nach Bedarf des Mietinteressenten, mit einer Größe von ca. 99 m²- ca. 478 m², angeboten werden. Die Erschließung der Mietflächen erfolgt über den Gehrenberg und über die Piggenstraße. Die drei Gebäudekörper sind komplett unterkellert, hier befinden sich die Technikräume und die Tiefgarage. Vermietbarer Kellerraum befindet sich ausschließlich im Gebäude am Gehrenberg. Zum Neubauareal gehört auch eine Tiefgarage, die von der Piggenstraße aus zugänglich ist und eine zusätzliche Bereicherung für die Gebäude darstellt. Der Innenhofbereich wird als Parkfläche genutzt und steht dem Bankhaus Lampe zur Verfügung. Das Bankhaus Lampe befindet sich im EG sowie im 1.OG. Die Erschließung des Bankhauses erfolgt über den Haupteingang am Alten Markt sowie über den Innenhof.

Ausstattung

Die Ausstattung der Mieteinheiten ist wie folgt geplant. Gebäude Alter Markt und Gehrenberg: Bodenbeläge • Büroräume Teppichboden • Sanitäranlagen Fliesen • Teeküchen Fliesen • Technikräume PVC-Belag Decken • Akustikdecke • Grundbeleuchtung • Kühldecke Wände • Büroräume Anstrich weiß Boden • Technikanschlüsse Gebäude Piggenstraße: Übergabe als veredelter Rohbau - Ausbaudetails werden mit den Mietinteressenten abgestimmt! Bodenbeläge • Räume Estrich • Sanitär + Teeküche Fliesen • EDV-Raum unveränderbar, variable Grundrissgestaltung, Wände nach Bedarf stellen, Technikanschlüsse vorhanden. • Die Putzflächen im Innenbereich der Außenwände sind aus bauphysikalischen Gründen in Teilen nicht überstreich- und tapezierfähig. Die Innenseiten der historischen Außenwände zum Alten Markt sind mit einer Innendämmung versehen und deshalb nicht tragfähig für Aufbauten oder Bilder, etc..

Lage

Im Herzen der Stadt Bielefeld, direkt am Alten Markt gelegen, befinden sich die historischen Bauten der Altstadt. Die einstigen Bürgerhäuser prägen eindrucksvoll das Gesamtbild des Alten Marktes. Von diesem Mittelpunkt der Altstadt aus, gehen sternenförmig in verschiedene Richtungen, folgende Straßen der Fußgängerzone ab. Der Gehrenberg, die Piggenstraße, die Obernstraße, die Niedernstraße, die Rathausstraße sowie der Altstädter Kirchstraße. Die Altstadt ist mit ihrem histo-rischen Kern und den vielen Einzelhandelsgeschäften, Restaurants, Cafés, Theater, Ärzte, Banken, Apotheken, Schulen und Kindergärten, eine begehrte Lage und ein beliebter Besuchermagnet. Stadtfeste, Weihnachtsmärkte und diverse Veranstaltungen gestalten ebenso diesen stadtprä-genden, historischen Ort.

Sonstiges

Individuelle Flächengestaltung möglich. Kaltmiete Büro-/Praxisflächen, netto: 15,00 EUR/ m²/ Monat (abhängig vom Ausbaustandard) Kaltmiete Ladenfläche, netto: 25,00 EUR/ m²/ Monat (abhängig vom Ausbaustandard) PKW-Stellplätze: 155,00 EUR/ Monat (Anmietung nur in begrenzter Anzahl zur Mietfläche.) Die Flächenangaben nach DIN basieren auf Architekten-Plänen und stellen Cirka-Werte dar. Bei Festlegung entgültiger Mietflächen erfolgt eine Berechnung nach GIF.

Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma Dr. Enderweit GmbH eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 3,57 % inkl. ges. MwSt.. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Ihre Anfrage