Kaufpreis:
980.000,00 €
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57 %
Wohnfläche
198,00 m²
Vorlage Titelbild Vorlage Titelbild Ansicht Ost Ansicht Ost Hofseite Hofseite Ansicht West/ Innenhof Ansicht West/ Innenhof Terrasse Südseite Terrasse Südseite Natur pur! Natur pur! Landhaus Landhaus Innenhof-Terrasse Westseite Innenhof-Terrasse Westseite Geräumiger Essbereich Geräumiger Essbereich Moderne Küche Moderne Küche Attraktives Bad Attraktives Bad Eingangsbereich Eingangsbereich Romantisches Kleinod Romantisches Kleinod
Empfehlen Anfragen

Kontaktperson

Firma:
Dr. Enderweit GmbH
Name:
Susanne Risse
Straße:
Mühlenstraße 31
Ort:
33607 Bielefeld
Telefon:
0521 96662 40
Faxnummer:
0521 96662 22
E-Mail:
susanne.risse@dr-enderweit.de
www:
www.dr-enderweit.de

Historisches Landhaus in reizvoller Lage

Objektbeschreibung:
Dieses wunderschöne Landhaus befindet sich idyllisch gelegen, an der Südseite eines ca. 7.120 m² großen Hanggrundstücks inmitten der Natur. Über eine private Zufahrt erschließt sich das historische Anwesen. Alter Baumbestand, Sträucher, reizvoll angelegte Beete, Wiesen, Gartenflächen, ein Teich sowie ein großer Hof sind charakteristisch für diese Hofanlage.
Das 1 ½ -geschossige Bruchsteinhaus stammt vom Ursprung aus dem Jahr 1889 und wurde als Teil einer Hofanlage erstmals im Jahr 1937 als Wohnhaus umgebaut. Das massiv gebaute Landhaus ist mit einem Satteldach versehen. Der jetzige Eigentümer sanierte das Haus im Jahr 2007 ansprechend und umfangreich.
Knapp 200 m² Wohnfläche verteilen sich über zwei Geschosse. Zunächst gelangt man in den Eingangsbereich im Erdgeschoss. Hier in der Diele befinden sich das Gäste-WC, die Garderobe sowie ein Kamin. Von der Diele aus gelangt man linkerhand in die Küche sowie in den geräumigen Wohn-/und Schlafbereich. Die moderne Essküche und der angrenzende Ess-/und Wohnbereich sind das Zentrum des Hauses und großzügig gestaltet. Ein Kamin aus Bruchsteinen ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern dient als zusätzliche Wärmequelle. Der warme Farbton des Bodenbelags, der hier aus Vollholzdielen besteht, unterstreicht zusätzlich den gemütlichen Landhausstil.
Der L-förmige Wohnbereich hat einen Zugang zur südlich gelegenen, großzügig erbauten Terrasse. Vom Wohn-/Essbereich aus geht es in den innenliegenden Treppenhausflur, von dem das Elternschlafzimmer sowie das moderne Bad erreichbar sind. Ein innenliegendes Gästezimmer ist ebenfalls vom Esszimmer aus zugänglich. Das Bad ermöglicht den Zugang zur schön gestalteten, geschützten Terrasse (Patio) mit überdachtem Freisitz, einem Brunnen sowie einer Fasssauna. Dieser geschützte Innenhof ist liebevoll unter Verwendung von Natursteinen gestaltet. Über eine Natursteintreppe geht es in den Garten. Ein weiterer Sitzplatz mit Ausblick in die grüne Umgebung befindet sich im höher gelegenen Teil des Gartens.
Des Weiteren geht es im Wohnhaus rechterhand, von der Diele abgehend in einen Anbau, in dem sich der Hauswirtschaftsraum (Waschen etc.), das Öllager, der Fitnessraum, die Werkstatt sowie eine Garage befinden. Der Fitnessraum hat Zugang zur Innenhof-Terrasse. Sämtliche Räumlichkeiten sind miteinander verbunden, bis auf die Garage.
Im Obergeschoss des Wohnhauses gelangt man zunächst in den geräumigen, ca. 15 m² großen Flur, von dem das Bad sowie der Wohn-/ Schlafbereich zugänglich sind. Die restliche Fläche ist nicht ausgebauter Dachraum. Diese Fläche bietet sich zur Erweiterung der Wohnfläche an (Ausbaureserve). Ein Abstellraum befindet sich im Obergeschoss über dem Gästezimmer und ist über eine kleine Treppe vom Erdgeschoss aus zu erreichen.
Insgesamt ist dieses historische Anwesen ansprechend und aufgrund der attraktiven Lage besonders reizvoll.
Lage:
Das Landhaus befindet auf einem 7.121 m² Grundstück, im Außenbereich in Lämershagen-Gräfinghagen, einem Ortsteil der Stadt Bielefeld und gehört zum Stadtbezirk Stieghorst.
Das bebaute Grundstück befindet sich auf der Südseite unterhalb des Hermannsweges und ist mit seinen vielfältigen Nutzungsflächen wie landwirtschaftliche Flächen, Wiesen, Wald und Teich (Landschaftsschutz), etc. ansprechend gestaltet.
Die Nähe zur Natur (Teutoburger Wald/ Hermannsweg) zeichnet diese idyllische Wohnlage aus. Das Zentrum von Bielefeld sowie die Nähe zum Lipperland gestaltet diese Lage besonders attraktiv.
Einkaufsmöglichkeiten sind mit dem PKW in wenigen Minuten zu erreichen. Eine schnelle Erreichbarkeit der Autobahnen A33 und die A2 in beide Richtungen ist ebenso gegeben.
Ausstattung:

-Fassade: Bruchstein
-Fenster: Sprossenfenster, Kunststoff weiß, Doppelverglasung, Sprossen,
innenliegend, 2006
-Jalousien: Wohn-/Essbereich und im Schlafzimmer
-Heizung: Ölheizung, Tank (Stahl, Fassungsvermögen 7.500 l)
-Fußbodenheizung im Bad
-Elektroleitungen 2007
-Wasserleitungen (Brunnenwasser) 2007
-Bodenbeläge: Holzparkett (Dielen), Fliesen in Holzoptik (Bad), Fliesen
-Klimaanlage im Obergeschoss
-Alarmanlage
-2 Kamine
-2 Terrassen
-Fass-Sauna, Brunnen

Sonstiges:
BITTE BEACHTEN SIE!
Besichtigungen nur nach vorheriger Absprache.
Aus Rücksicht und zum Schutz der Privatsphäre der Eigentümer, bitte nicht eigenmächtig auf das Grundstück fahren.

Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma Dr. Enderweit GmbH eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 3,57 % inkl. ges. MwSt.. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.